Darf ich befreundet bleiben? Die Frage nach Nähe und Distanz zu ihren Mitarbeiter_innen stellen viel Führungskräfte, vor allem beim Übergang vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten. Beispiele für Aussagen „Ich war bisher mit einigen Kolleg_innen befreundet, jetzt bin ich Führungskraft. Kann ich befreundet bleiben?“ „Wenn ich befreundet bleibe, tue ich mir schwer,Read More →

Voller (deutschsprachiger und Original-)Titel: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri Nicht nur der Titel des Films ist ungewöhnlich, auch der Film selbst. Eine starke Mutter fordert die Polizei heraus, die Ermordung ihrer Tochter endlich aufzuklären. Der Plot Die drei Plakatwände stehen im Zentrum des Films. Sie symbolisieren Widerstand. Widerstand gegen dieRead More →

Regeln für wirksames Führungsverhalten Folgende Regeln, Grundsätze, Gebote für den Umgang der Führungskräfte (FK) mit Mitarbeiter_innen (MA) können einen nützlichen Beitrag zum Aufbau einer positiven Führungs-Kultur oder zur Entwicklung eines Führungs-Leitbilds geben. Führen mit Zielen, Delegation, Qualifikation MA über Ziele, Vereinbarungen, Standards führen und nicht über autoritäres Anweisen und KontrollierenRead More →

Was ist eine Intervention? Eine Intervention (lat. intervenire … dazwischen kommen)1 ist ein Eingriff mit der Absicht, etwas zu verändern, etwas Negatives ins Positive zu drehen (oder auch umgekehrt, je nach Absicht). Ich interveniere, weil etwas schief läuft, weil ich ein Problem lösen will, weil ich die Gefahr sehe, dassRead More →

RELATIONSHIPS Talk like best friends, play like children, argue like husband & wife, protect each other like brother and sister.1 Gute, tragfähige Beziehungen sind nicht nur privat sondern auch in Organisationen / Unternehmungen wichtig, sogar bei der Klärung ‚reiner‘ Sachfragen. „Fortschritt in der Sache gibt es nur auf der BasisRead More →