Mini-Film-Flash „Sully“

Summary Die Geschichte von Chesley Sullenberger, einen US-amerikanischen Piloten, der ein Held wurde, nachdem er sein beschädigtes Flugzeug am Hudson River landete, um die Passagiere und die Crew zu retten. Plot Der Film ist eine freie Nacherzählung des US-Airways-Flug 1549 mit dem Flugkapität Chesley Sullenberger am 15. Jänner 2009, auch…

Weiter lesen…

 

Filmflash: „Was bleibt“ – Familiendrama

Plot „Marko ist Anfang dreißig und lebt seit seinem Studium in Berlin – weit genug entfernt von seinen Eltern Gitte und Günter, mit deren bürgerlichen Lebensentwurf er sich nie recht anfreunden wollte. Ein, zwei Mal im Jahr besucht er die beiden, in erster Linie um ihnen ein paar gemeinsame Tage…

Weiter lesen…

 

Film-Flash: Fish Tank

Ein Film über ein pubertierendes, aggressives Mädchen in einer zerrütteten, dysfunktionalen Familie. Mia eine 15-Jährige, die voll in der pubertären Krise steckt, lebt mit Joanne, ihrer alleinstehenden (nuttigen) alkohol-süchtigen Mutter und ihrer frühreifen kleinen Schwester in einer chaotischen Wohnung. Trotz ihrer Aggressionen gegen alle, die sie trifft, scheint sie ein…

Weiter lesen…

 

Film-Flash – Ein Hologramm für den König

Tom Hanks als Looser, als ‚Zeitenwendeverlierer‘, 1er quält sich durchs Leben, an dem er bisher gescheitert ist. Er ringt darum, seinen Job, in dem er einst erfolgreich Karriere gemacht hat, nicht zu verlieren. Ist er auch schwer krank? Ein hilfloser Blick lässt seinen inneren Zustand erahnen. Wird es ihm gelingen,…

Weiter lesen…

 

Film-Flash Blue Valentine

Ein  Beziehungsdrama mit Ryan Gosling (Dean) und Michelle Williams (Cindy). Ein (Entwicklungs-)Film, in dem Persönlichkeits-Stile mit der Tendenz zu Persönlichkeits-Störungen aufeinander prallen lässt. Ein Film, der zeigt, wohin es führt, wenn Störungen aus der Herkunfts-Familie nicht bearbeitet wird. Plot mit Interpretations-Hinweisen Die Personen und ihre Historie Er (Dean): Schul-Abbrecher, Möbelpacker…

Weiter lesen…

 

So viele Jahre liebe ich dich – Film-Flash

Ein berührender französischer Familien-Entwicklungs-Film1  2 (2007) mit Kristin Scott Thomas.3 4  Ein Filmdrama über zwei Schwestern, die sich  wieder annähern: Juliette (Kristin Scott Thomas) und Léa (Elsa Zylberstein). Juliette ist eine Mörderin: Sie hat ihren 6-jährigen Sohn getötet. Warum nur? Niemand weiß, es. Sie hatte darüber immer und gegenüber allen…

Weiter lesen…

 

So viele Jahre liebe ich dich – Film-Interpretation

Interpretations-Skizzen Es ist ein Lehrfilm über die Wirkung von Familien-Geheimnissen. Er zeigt, wie sehr diese das Familien-Leben des ganzen Familien-Systems beeinträchtigen. Die Eltern haben Juliette aus der Familie ausgeschlossen, sie haben sie nie besucht. Und auch die  kleine Lea (war 8 Jahre alt, als die Tat begangen wurde) durfte keinen…

Weiter lesen…

 

Film-Flash: Jahrhundertfrauen

Annette Benning als alleinerziehende, frustrierte Mutter eines 15-jährigen pubertierenden Sohnes, der seine männliche Identität sucht. Drei Frauen ‚betreuen‘ ihn: seine Mutter, seine Freundin und eine in der Wohnung lebende Untermieterin und Feministin. Sie reden sich ab und wollen ihm beim Erwachsen-Werden helfen. „Die Geschichte eines Buben im Teenager-Alter, seiner Mutter…

Weiter lesen…

 

Film-Flash: Im August in Osage County – Familien-Dynamik pur

„Life is very long“ T.S. Eliot1 Eine schwarze Familien-Tragikomödie mit Star-Besetzung, hervorragend gespielt (Meryl Streep, Julia Roberts, Ewan Mc Gregor, Chris Cooper, …) und bestens inszeniert von John Wells. Ein Muss für alle, die anspruchsvolle Filme mögen und / oder am Funktieren oder Nicht-Funktionieren von Familien-Systemen interessiert sind. Der Film…

Weiter lesen…

 

Film-Flash: Bohemian Rhapsody

The music you know, the story you don’t.1 Der Film Bohemian Rhapsody ist die Chronik, die (wahre) Geschichte der Rockband ‚Queen‚ von der Entstehung der Band bis zu ihrem legendären Auftritt beim Benefizkonzert Live Aid am 13. 7. 1985 im Londoner Wembley-Stadion234 5 Im Fokus des Films steht dabei das…

Weiter lesen…

 

Die kahle Frisörin – Love is all you need – Ein Entwicklungsfilm

Die dänische Regisseurin Susanne Bier1 macht (fast) nur Entwicklungsfilme. So auch ihre bitter-süße Romanze und Tragikomödie2 „Den skaldede frisør“ aus dem Jahre 2012, (dänisch, wörtlich: ‚Die kahle Frisörin), eine romantische Filmkomödie mit viel Entwicklungs-Gehalt. Bei uns lief der Film mit dem kommerzialisierten Titel „Love is all you need„.3 Mini-Plot  …

Weiter lesen…

 

Jenseits von Afrika

Maryl Streep – Robert Redford – Klaus Maria Brandauer – eine tiefgründigere Dreiecks-Beziehung, eine fataleres Dreiecks-Drama kann ich mir kaum vorstellen.  C. G. Jung und die Analytische Psychologie postulieren (frei formuliert), dass Archetypen in uns leben, tiefgründige Teile unserer Persönlichkeit. [vgl. ] Lässt man sie an die Oberfläche schweben, dann…

Weiter lesen…

 

Filmtipp: „Manchester by the Sea“ – Ein Entwicklungsfilm ohne Entwicklung

Der Film ist ein US-amerikanisches Familien-Drama und bekam bei der Oscar-Verleihung 2017 sechs Nominierungen (incl. Bester Film und Beste Regie) und einen Oscar für den besten Hauptdarsteller – Casey Affleck1, den jüngeren Bruder von Ben Affleck. Den Regisseur Lonergan kennen wir vor allem auch von „Gangs of New York“. In…

Weiter lesen…

 

Filmempfehlung: Alles eine Frage der Zeit

Ein Entwicklungsfilm von Tony Curtis mit Bill Nighy1 – eine Romanze mit ernsten Hintergründen Der Plot (grob) Viele kennen Bill Nighy von seinem Film „Tatsächlich … Liebe“, der ihm als Schauspieler in der Rolle eines alternden Rockstars den Durchbruch brachte.2 In diesem Film spielt er den liebevollen Vater seines Sohnes…

Weiter lesen…

 

Wonder Woman – Ein Entwicklungs-Blockbuster

Der Film Dieser aktuelle Film – Kinostart Juli 2017 – ist nicht am ersten Blick ein Entwicklungsfilm zu erkennen.  Als Action-Abenteuer-Fantasy-Kriegs-Film wurde von Warner Bros. in 15 Kategorien zum Oscar vorgeschlagen1. Es ist noch ungewiss, ob er bei der Oscar-Jury Gehör finden wird. Wonder Woman ist die  Realverfilmung von Diana,…

Weiter lesen…

 

Verborgene Schönheit – Ein Entwicklungsfilm mit Will Smith

Der Plot – mit Interpretationshinweisen Das Haupt-Entwicklungsthema in diesem Film ist die Überwindung einer tiefen Depression von Howard Inlet (Will Smith). Erst am 2. Blick erkennt man, dass alle Hauptakteure in einer Krisensituation stecken, die es zu überwinden gilt. Die Ausgangs-Situation Howard ist Manager einer Werbeagentur und Mit-Inhaber mit 60…

Weiter lesen…

 

Entwicklungs-Film-Flash: The Best Exotic Marigold Hotel

Ein Entwicklungsfilm vom Besten – mit einem hochklassigen englischen Schauspieler-Ensemble – Judy Dench, Maggie Smith, Bill Nighy u.a. in der Regie von John Madden1 Für wen kann dieser Film mehr als bloße Unterhaltung sein? Du suchst Veränderung, weißt aber nicht, wohin die Reise gehen soll? Du steckst in einer Krise…

Weiter lesen…

 

Angebot: Movie Therapy

Ihre Ausgangsposition Sie suchen neue, kreative Impulse für Ihre persönliche Weiterentwicklung Sie stecken in einer persönlichen Krise  und wissen nicht, wie es in Ihrem Leben weitergehen soll. Sie sind zwischen 40 und 50 Jahre alt und wollen Ihrem Leben eine neue Richtung geben. In Ihrem Leben geht alles durcheinander. Sie…

Weiter lesen…

 

Entwicklungs-Filmtipp: LION

Lion – Der lange Weg nach Hause ist ein berührender Entwicklungsfilm mit Nicole Kidman in einer Nebenrolle. Wer Entwicklungsfilme liebt und sich für Vergangenheits-Bewältigung, Suche nach den eigenen Wurzeln, Erforschung des (persönlichen) Unbewussten und Ähnliches interessiert, kann mit diesem Film das eigene Leben reflektieren und das eigene Unbewusste erforschen. Der…

Weiter lesen…