Zusammenfassung Summary:1 In den 40ern in Frankreich: Gabrielle ist eine leidenschaftliche, freigeistige Frau, die in einer lieblosen Ehe lebt. Um von einer Steinekrankheit (Nierensteine) geheilt zu werden geht sie auf Kur in den Alpen. Dort verliebt sie sich in André, einen geheimnisvollen aber schwerkranken Offizier und sehnt sich danach, sichRead More →

Die Kind-Frau Frauen haben unterschiedliche weibliche Anteile, die ihre Identität als Frau ausmachen. Eine mögliche Identitäts-Ausprägung entspricht der Kind-Frau.1 Unter einer Kind-Frau wird Verschiedenes verstanden: Ein Mädchen, ein Kind, das schon sehr erwachsene, weibliche (körperliche, ev. auch psychisch-emotionale) Züge und Verhaltens-Muster ausgeprägt hat. Nach dem berühmten Roman von Vladimir NabokovRead More →

„Verliere nie den Kontakt zu deinen Wurzeln“ 1. Worum geht’s im Film? Alma, eine junge, liebenswerte aber emotional unausgeglichene Frau liebt ihren Großvater. Dieser ist todtraurig und redet kein Wort, weil seine Sohn, Alma’s Vater einen 2000 Jahre alten Olivenbaum verkauft hat. Also beschließt sie, den Baum aus Deutschland, woRead More →

Entwicklungs-Gedicht von Hermann Hesse Stufen „Wie jede Blüte welkt und jede Jugend Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe, Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern. Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe Bereit zum Abschied sein und Neubeginne, Um sich in TapferkeitRead More →

Was sind Archetypen? „Der Mensch trägt immer seine ganze Geschichte und die Geschichte der Menschheit mit sich.“ C. G. Jung. Es gibt uralte Muster in uns, innere psychische Anteile, die eine Art Erbe der Menschheitsgeschichte darstellen. C. G. Jung nannte sie „Archetypen„. Archetypen bestehen aus komplexen Bildern, Vorstellungen, Einstellungen, Gefühlen,Read More →