• Dr Otmar Pichler - Trainer berater Universitätslektor'

    Führung / Leadership, Persönlichkeitsentwicklung, Coaching, Managementtraining, Organisationsberatung, Seminare, in Wien, Österreich, Deutschland | Diese Website ist noch im Aufbau

Sticky

Warum diese Website? Ich möchte auf dieser Website vor allem Blog-Beiträge schreiben und damit mit TeilnehmerInnen und Studierenden meiner Veranstaltungen (Seminare, Klausuren, Workshops, Moderationen, Lehrverantstaltungen, …) in Kontakt bleiben. Ich schreibe vor allem Blog-Beiträge zu den Themen Führung / Leadership, Persönlichkeits-Entwicklung und angrenzenden Themen und hoffe, auch mit anderen InteressiertenRead More →

Sticky

Hier sehen Sie alle meine Themen auf einen Blick … Die Themen gruppieren sich um die  Hauptbereiche Persönlichkeitsentwicklung Führung / Leaderhsip Kommunikation und Konflikt Familie / Familien-Dynamik.   Klicken Sie einfach in die Landschaft um ein Thema auszuwählen… Dies sind alle meine Beiträge, chronologisch sortiert: Dies sind alle meine Beiträge,Read More →

Ambiguitätstoleranz, Teil 1: Ambiguitätstoleranz als soziale Kompetenz. Ambiguitätstoleranz, Teil 2: Messung der Amiguitätstoleranz. Ambiguitätstoleranz, Teil 3: Ambiguitätstoleranz, Dilemmata und Widersprüche in der Führung. Ambiguitätstoleranz, Teil 4: Werte und Führung: Moralische Dilemmata und ethische Führung. Abmbiguitätstoleranz, Teil 5: Führen in Krisen: Ambiguitätstoleranz und Sensegiving. (dieser Beitrag) Führungskräfte sollen Sicherheit vermitteln Von FührungskräftenRead More →

Ambiguitätstoleranz, Teil 1: Ambiguitätstoleranz als soziale Kompetenz. Ambiguitätstoleranz, Teil 2: Messung der Amiguitätstoleranz. Ambiguitätstoleranz, Teil 3: Ambiguitätstoleranz, Dilemmata und Widersprüche in der Führung. Ambiguitätstoleranz, Teil 4: Werte und Führung: Moralische Dilemmata und ethische Führung. (dieser Beitrag) Abmbiguitätstoleranz, Teil5: Führen in Krisen: Ambiguitätstoleranz und Sensegiving Ein wichtiger Aspekt der Abiguitätstoleranz bestehtRead More →

Sammlung der Beiträge zu diesem Cluster Themen zur Familiendynamik Familiendynamik – Übersichtsblog. Familien-Fragen in Familien-Unternehmen. Familien-Probleme. Familiengeheimnisse. Familien-Geheimnisse: „Warum schämte sich Goethe für seinen Großvater?“. Psychologische Familienforschung. Erforsche deine Familie mit dem Genogramm. Problemkinder als Symptomträger Wenn ein Kind zum Partner seiner Eltern wird. Eltern-Aufgaben. Wie kompetent bin ich inRead More →

Die Familien-Situation in Familien-Unternehmen Familien-Unternehmen und Familien sind komplexe soziale Gebilde. Ihr Zusammenwirken wirft viele Fragen auf. Einige davon (aus einem einschlägigen Seminaren) sollen hier stichwortartig beantwortet werden.   Wie kann ich bei der Erforschung meiner Familie vorgehen? Gespräche mit Familien-Mitgliedern, vor allem Eltern, Großeltern, Onkeln und Tanten, … InRead More →

1 Was sind zentrale Energiefresser und Konfliktherde im Familien-Alltag? Im Familien-Alltag treten zahlreiche Probleme auf, die oft gar nicht benannt werden können, weil man sie auch oft nicht durchschaut. Kann ich sie benennen, ist es leichter, sie zu erforschen und zu lösen, zumindest zu verbessern. Es entsteht dann nicht nurRead More →

1 Plot „Cécilia Rouaud seziert in ihrer mit französischen Stars gespickten Tragikomödie eine Großfamilie, die sich längst auseinandergelebt hat, aber nach einer einschneidenden Veränderung in ihrer Mitte gezwungen ist, sich doch noch einmal zusammenzuraufen. Einen solchen Plot haben wir natürlich schon tausendfach gesehen, aber dank dem erzählerischen Fingerspitzengefühl von Rouaud,Read More →

Der Film Eine Kriminalkomödie (‚Heist-Movie‘ – Raub aus der Sicht sympathischer Räuber)  aus 2013 mit belanglosem Plot – ohne jede cineastische Tiefe. Die Qualitäten der Hauptdarsteller, der Charme von Pierce Brosnan und die Authentizität von Emma Thompson (erstmals gemeinsam) retten den Gute-Laune-Film. Der Plot Richard (Brosnan) hat seine Firma anRead More →

„We don’t see things as they are, we see things as we are.“ Anais Nin1 Grundaussagen des Konstruktivismus Konstruktivismus ist eine Richtung in der Philosophie (genauer: der Erkenntnistheorie), unter der verschiedene Ansätze aus unterschiedlichen Wissenschafts-Disziplinen2 zusammengefasst werden. . Ihnen allen liegt die Überzeugung zugrunde, dass wir die Welt nicht soRead More →

Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 3: Die späte Karriere Bewältigung der Midlife-Phase und Vorbereitung auf den Rückzug Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 1: Vorbereitung auf die Geschäftsführung. Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 2: Geschäftsführung: frühe und mittlere Karriere. Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 3: Die späte Karriere. Die Unternehmer-Karriere, die Laufbahn einer Unternehmerin kann typischerweise in 3 groß Stufen strukturiert werden. DieRead More →

Meta-Übersicht Beiträge in diesem Cluster Unternehmer*innen-Entwicklung Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 1: Vorbereitung auf die Geschäftsführung.. Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 2: Geschäftsführung: frühe und mittlere Karriere. Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 3: Die späte Karriere. . Die eigene Unternehmer-Karriere verstehen – Diagnosefragen. – Detailliertere Diagnosefragen zu allen Phasen der Unternehmer*innen-Entwicklung. . Karriere und Karriere-Entwicklung von UnternehmerInnen. – ursprünglicheRead More →

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ Hermann Hesse1 Was sind typische Linien der beruflichen Entwicklung?  Der Doyen der Karriere-Forschung, Edgar Schein, hat dazu ein Phasen-Model entwickelt.2 Die Basis dafür bildet der ‚Karriere-Kegel‘. Zum Verständnis der Entwicklungslinien ist das Karriere-Entwicklungs-Modell von Edgar Schein hilfreich. Das Karriere-Entwicklungsmodell von Edgar Schein ScheinRead More →

Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 2: Geschäftsführung: frühe und mittlere Karriere Das Unternehmen professionell führen Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 1: Vorbereitung auf die Geschäftsführung. Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 2: Geschäftsführung: frühe und mittlere Karriere. Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 3: Die späte Karriere. Phase 4: Der Übergang zur Unternehmensführung Die Stufe der Geschäftsführung beginnt mit der Entscheidung in die GeschäftsführungRead More →

Entwicklungsfilme und movie therapy Entwicklungsfilme und Movie Therapy. Thema 5: Filme & Movie Therapie   Filme ab 2020-08 Das Familienfoto – Opas Tod und Omas Alzheimer heilt die Familiendynamik. in Bearbeitung Wie in alten Zeiten – Gemeinsame Herausforderungen bringen Ehepaar wieder zusammen. Leid und Herrlichkeit – Rückblick eines Regisseurs –Read More →

Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 1: Vorbereitung auf die Geschäftsführung Der Weg zur Unternehmer*in „Das ist nicht das Ende. Das ist noch nicht einmal der Anfang vom Ende, aber es ist vielleicht das Ende vom Anfang.“ (Winston Churchill) Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 1: Vorbereitung auf die Geschäftsführung. Unternehmer*innen-Karriere, Stufe 2: Geschäftsführung: frühe und mittlere Karriere.Read More →

Bestimmte Themen (und Literaturhinweise) sind in mehreren Beiträgen enthalten.   Familie, Familiendynamik Familiendynamik – Übersichtsblog. Familien-Cluster. Familienaufstellungen, Bert Hellinger „Was bleibt“ – Familiendrama – Film-Interpretation. ergänzt in:  Geschwister-Konstellationen prägen unsere persönliche Entwicklung Filme, Film-Interpretationen, Entwicklungsfilme Liste Entwicklungsfilme – Interpretationen. Karriere Übersicht „Karriere“-Cluster. primär Konstruktivismus Konstruktivismus- einfach erklärt. Die Einstellung zumRead More →

„Ohne Emotionen kann man Dunkelheit nicht in Licht und Apathie nicht in Bewegung verwandeln.“ Carl Gustav Jung. Time-Line ist eine Übung, die uns den eigenen Lebens-Weg bewusst macht, uns zurück in die Vergangenheit führt, uns den Weg zu unseren Wurzeln zeigt. Die Vergangenheit ist in uns gespeichert. Sie beeinflusst unserRead More →

Der Fall: Adrian will seine Mutter glücklich machen Adrian ist um die 50 und ist Geschäftsführer eines Möbelhauses mit angeschlossener Schreinerei mit insgesamt fast 50 Mitarbeitern. Ihm gehört die Firma. Er ist unternehmerisch erfolgreich, aber er ist nicht glücklich. Auch seine 3 älteren Schwestern sind erfolgreich in ihren Berufen tätigRead More →

Lies folgendes Gedicht langsam, eventuell mehrmals und lass es auf dich wirken.1   WENN ICH NOCH EINMAL LEBEN WÜRDE . Ich mochte das nächste Mal mehr Fehler begehen. Ich würde mich entspannen. Ich würde mich lockerer geben. Ich würde alberner sein, als ich es auf diesem Trip gewesen bin. IchRead More →

Lernen und Einstellungen Die grundsätzliche Einstellung zum Lernen ist für alle Lehrende wichtig, nicht nur in Schulen und Universitäten sondern vor allem auch für alle in der betrieblichen Praxis und dazu gehören alle Führungskräfte, denn Personalentwicklung ist im Rollenbild der Führungskraft enthalten. ist für die Lernenden wichtig, um zu verstehen,Read More →