Darf ich befreundet bleiben? Die Frage nach Nähe und Distanz zu ihren Mitarbeiter_innen stellen viel Führungskräfte, vor allem beim Übergang vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten. Beispiele für Aussagen „Ich war bisher mit einigen Kolleg_innen befreundet, jetzt bin ich Führungskraft. Kann ich befreundet bleiben?“ „Wenn ich befreundet bleibe, tue ich mir schwer,Read More →

Teil 1: Das Problem: Übergang zur neuen Führungskraft – Ein Fall mit Geheimnissen. Teil 2: Die Lösung: Übergang zur neuen Führungskraft – Wie soll man mit Geheimnissen umgehen?.   Der Fall – Kurzfassung Ich habe in einem vorigen Blog1 die Situation von Johann beschrieben. Er befindet sich in einem Dilemma.Read More →

Führungskräfte gehen oft unbedacht mit vertraulichen Meldungen und Geheimnissen um. Sie bedenken nicht, was sie damit anrichten können. Hier wird ein Beispiel geliefert. Teil 1: Übergang zur neuen Führungskraft – Ein Fall mit Geheimnissen. Teil 2: Übergang zur neuen Führungskraft – Wie soll man mit Geheimnissen umgehen?. Der Fall JohannRead More →

Junge Führungskräfte führen alte Hasen – keine leichte Aufgabe Meiner Erfahrung nach gibt es immer mehr junge Führungskräfte, die Mitarbeiter führen, die viel älter und erfahrener sind. Manchmal wird sogar der Jüngste aus einem Team zur Führungskraft dieser Gruppe ernannt.  Viele Führungskräfte beklagen dies, sehen dies oft als größte HerausforderungRead More →

Neu ernannte Führungskräfte werden oft in eine äußerst schwierige Situation hineingestellt.Eigentlich wäre es Aufgabe des Chefs der neuen Führungskraft, die http://www.karriere.de/karriere/macht-nein-danke-165340/Situation zu bereinigen und so einfach wie möglich zu gestalten. Die geschieht jedoch meiner Erfahrung häufig nicht. Es ist eher die Ausnahme als der Regelfall. Was ist der Grund, dasRead More →