Der Ausgangspunkt Meine Erfahrung ist, dass viele Führungskräfte unter ein oder wenigen Mitarbeiter_innen leiden. Wenn ich mir die Berichte dieser Führungskräfte anhören, dann scheint es mir, als würde es sich immer um die gleichen Mitarbeiter_innen handeln, vielleicht ist es auch nur eine, die ständig die Führungskraft wechselt :-). Diese Mitarbeiter_innenRead More →

Das Märchen In den Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm handelt das Märchen ‚Vom Fischer und seiner Frau (im Original auf Plattdeutsch: Van den Fischer un siine Fru) von den Schwierigkeiten eines Fischers mit unterschiedlichen Ansprüchen, Erwartungen und Verhaltensweisen seiner ‚Stakeholder‘ – seiner Frau und dem (magischen) Fisch, dem Butt.Read More →

„…will nicht so, wie ich gern will“ unbefriedigende Aufgabenerledigung der Mitarbeiter Was ich tun kann, um meine Mitarbeiter dazu zu bringen, ihre Aufgaben adäquat zu erfüllen DAS PROBLEM Im Märchen „Der Fischer und seiner Frau“ der Gebrüder Grimm ruft der Fischer den (Zauber-)Wal mit dem Spruch „… „meine Frau dieRead More →

Es handelt sich um die Lösung für das Führungsproblem, welches beinhaltet, dass Mitarbeiter ihr Aufgaben nicht oder nicht befriedigend erfüllen: Was ich als Führungskraft tun kann, um meine Mitarbeiter dazu zu bringen, ihre Aufgaben adäquat zu erfüllen? Das Problem wird in einem eigenen blog exploriert. LINK DIE LÖSUNG: PRAGMATISCHE VORGANGSWEISERead More →