Was macht Führungsgespräche wirksam?

„Was ist herrlicher ls Gold? fragte dr König. Das Licht, antwortete die Schlange. Was ist erquicklicher als Licht? fragte jener. Das Gespräch, antwortete diese.“ J. W. v. Goethe, das Märchen entnommen aus: Schmölders, Die Kunst des Gesprächs.   Kommunikation hat in letzter Zeit eine dramatische Metamorphose durchlaufen.1  Was aber gleich…

Weiter lesen…

 

Das Drama-Dreieck als Konflikt-Tool

Das Drama-Dreieck – ein Modell der Transaktionsanalyse Das Drama-Dreieck beschreibt ein Beziehungs- und Kommunikations-Muster, das vielen Konflikten zugrunde liegt. Es stammt von Stephen B. Karpman und  wird sowohl als statisches Modell der Rollen-Analyse als auch als dynamisches Modell der Rollen-Dynamik bzw. des Rollen-Wechsels beschrieben. Die Rollen und die Dynamik des…

Weiter lesen…

 

Das Beziehungs-Gift der vier apokalyptischen Reiter

Vier Reiter der Apokalypse vergiften symbolisch Kommunikation und Beziehungen Im Kommunikations- und Beziehungs-Modell von John Gottman , auch als „Balance-Modell“ bezeichnet, stehen vier apokalyprische Reiter für Kardinalsünden in Beziehungen / in der Kommunikation (destruktive Kommunikation) .1. Gottman bezieht sich vor allem Paar-, Ehe- bzw. intime Beziehungen. Die toxischen Wirkungen dieser…

Weiter lesen…