Schwierige Mitarbeiter als Symptomträger

Führungskräfte haben schwierige Mitarbeiter! (?) Fragt man Führungskräfte nach ihrer zentralen Herausforderung / Schwierigkeit in ihrer Führungssituation, so nennen meiner Erfahrung nach ein Großteil einen ‚schwierigen Mitarbeiter‚. Das Problem wird von den Führungskräften oft personalisiert: Die Person des Mitarbeiters, seine Persönlichkeit, seine Eigenschaften sind das Problem. Etwas reflektierter ist die…

Weiter lesen…

 

Wie kann man soziale Systeme sinnvoll analysieren?

Drei Sinndimensionen von Niklas Luhmann Bei der Analyse sozialer Systeme hat es sich bewährt, die Sinndimensionen von Niklas Luhmann zugrunde zu legen. Luhmann unterscheidet 3 Dimensionen: Die Sach-, die Zeit- und die Sozialdimension. 1. Ein soziales System ist beispielsweise ein Team, eine Abteilung, ein Unternehmen, ein Projekt, eine Familie. Analysiert…

Weiter lesen…

 

Führen von ’schwierigen Mitarbeitern‘

Der Ausgangspunkt Meine Erfahrung ist, dass viele Führungskräfte unter ein oder wenigen Mitarbeiten leiden. Wenn ich mir die Berichte dieser Führungskräft anhören, dann scheint es mir, als würde es sich immer um die gleichen Mitarbeiter handeln, vielleicht ist es auch nur einer, der ständig die Führungskraft wechselt :-). Diese Mitarbeier…

Weiter lesen…